FELIX RÖSCHL ( Tenor )

Felix Röschl wurde am 16. August 1989 in Regensburg geboren.
Auf den ersten Schrei folgten schnell die ersten Gesangseinlagen und noch bevor er das erste Wort sprechen konnte, wusste man bereits von seiner Begeisterung für die Musik.
Seine Eltern erkannten schnell das Talent ihres Sohnes und förderten es durch Geigenunterricht und die Teilnahme im Kinderchor.
Im zarten Alter von 10 Jahren entschied er sich selbstständig seine Schullaufbahn auf dem Musikgymnasium der Regensburger Domspatzen weiterzuführen; ein Schritt, der ihm den Weg für die spätere Gesangskarriere ebnen sollte.

Felix Röschl genoß eine sängerische Ausbildung auf hohem Niveau und reiste mit dem Knaben-, bzw. Männerchor u.a. nach Schottland, in diverse Nachbarländer Deutschlands, Italien, sowie nach Südafrika, ein persönliches Highlight seiner Schullaufbahn.
Nach dem Abitur entschied er sich ein Studium zum Diplom-Verwaltunswirt zu absolvieren, ohne jedoch den Gesang in den Hintergrund treten zu lassen.
Er startete erste Anläufe in der Begründung eigener Bandformationen und wurde außerdem Teil des renommierten "Renner Ensembles Regensburg", mit dem er bis heute singt und auftritt.


Dass Felix ein fester und wichtiger Teil der FREE VOCALS wurde, war eher ein Zufall:
In einer Regensburger Kneipe traff er während eines Besuchs in der alten Heimat auf die zukünftigen Bandmitglieder Lorenz Blattert und Florian Kerscher, die ihm einen Platz als Tenor anboten.
Nach der ersten gemeinsamen Probe war allen Beteiligten klar, dass Felix von nun an die FREE VOCALS stimmlich mitgestalten sollte.

Felix ist das älteste Mitglied der FREE VOCALS und komplementiert mit seiner speziellen Stimme den einzigartigen Klang der FREE VOCALS.
Außerdem kümmert er sich um die Online-Präsenz und stellt die Setlists für die Konzerte zusammen.